Author Archives: Florian Prischl

Sommerabschlussfest 2010

Wir feiern das zurückliegende erfolgreiche Studien- und Debattierjahr 2009/10! An 14 Turnieren in sieben Ländern haben unsere Mitglieder teilgenommen, wir haben die sehr erfolgreiche ZEIT DEBATTE Wien 2010 ausgerichtet sowie den Vienna Debating Workshop ins Leben gerufen. Kommt vorbei wenn wir nicht nur dieses fantastische Jahr Revue passieren lassen sondern uns auch auf ein noch viel erfolgreicheres einstimmen!

Ab 19:00 Uhr grillen wir bei Matthias an der Alten Donau:
Große-Bucht-Straße, Siedlung Einigkeit H4
1220 Wien.

Bringt Euch bitte Essen und Getränke selber mit und schreibt uns unbedingt eine e-mail, wenn ihr kommen möchtet!

Tilbury House Summer Open 2010

Das Tilbury House Summer Open 2010 nutzen wir als Vorbereitung für die Euros.

Die Anmeldung ist bereits abgeschlossen, unsere Teilnehmer sind die gleichen Teams wie für die Euros:  Agnieszka Bibro und Jakob Reiter sowie Leonhard Weese und Florian Prischl. Sabine Rainalter vom Debattierclub Innsbruck wird als Jurorin dabei sein.

European Universities Debating Championships 2010

European Universities Debating Championships (EUDC) 2010 in Amsterdam.

Die europäische Debattiermeisterschaft findet dieses Jahr in Amsterdam statt.

Die Anmeldung ist bereits geschlossen, der Debattierklub Wien entsendet zwei Teams (Agnieszka Bibro und Jakob Reiter sowie Leonhard Weese und Florian Prischl) und konnte Sabine Rainalter vom Debattierclub Innsbruck als Jurorin für Wien gewinnen.

Website der Amsterdam EUDC

ZEIT DEBATTE Tübingen 2010

“Das Herz lehrt reden” – unter diesem emotionalen Motto fuhren vom 14. bis 16. Mai 2010 Debattantinnen und Debattanten aus ganz Deutschland, Österreich und Südtirol nach Tübingen, um dort – dem Aufruf “ad fontes” (zum Ursprung) folgend – die letzte ZEIT DEBATTE der Saison vor der Deutschen Debattiermeisterschaft (die ebenfalls Teil der ZEIT DEBATTEN ist) zu schlagen. Nachdem bei der letzten ZEIT DEBATTE, die der Debattierklub Wien selber in Wien veranstaltete ein Tübinger Team den Sieg errang, war ein Antreten bei der ZEIT DEBATTE Tübingen natürlich Pflicht – wenn auch vielleicht mit nicht ganz so hohen Erwartungen. Continue reading

Oster-Deklamation 2010

Soeben ging ein lustiger und hochinteressanter Abend für den Debattierklub Wien zu Ende: Wir deklamierten!

Bei einer Deklamation geht es darum, dass ein Redner ein Publikum voller Laienrichter von der Schuld eines fiktiven Angeklagten überzeugen muss. Ein Verteidiger hat die gegenteilige Pflicht. Im Anschluss entscheidet die Jury, bestehend aus den Zuschauern, über Schuld oder Unschuld und kürt damit den überzeugendsten Redner. Continue reading

London Australs 2010

Nicht nur um viele alte Freunde des Debattierens zusammen zu bringen, sondern auch um das in Europa wenig debattierte Format Australasian bekannt zu machen, veranstaltete eine Gruppe von Britischen und Australischen Studenten und ehemaligen zum ersten Mal die London Australs.

Ausgetragen sowohl an der School of Oriental and African Studies (SOAS) als auf an der vor fast 100 Jahren gegründeten English-Speaking Union und von Teams aus Australien, China und Thailand besucht, war dieses Turnier etwas ganz besonderes auf dem Kalender. Continue reading